Arbeitskreis

Nachhaltigkeit

Der Arbeitskreis steht allen interessierten Mitgliedern offen, unabhängig vom Produkt. Referenten/innen geben Best Practice Beispiele, Juristen/innen berichten zu Gesetzentwürfen und Institute zu laufenden Initiativen.

Aktuelle Schwerpunkte

  • „Lieferkettengesetz“
  • Verpackung, Recyclingfähigkeit, Wiederverwendung, Entsorgung
  • Soziale, ökonomische und ökologische Verantwortung
  • Verschwendung in der Lieferkette
  • CO2 – Fussabdruck und Möglichkeiten der Einflussnahme
  • Verbrauchererwartung / Qualitätsanforderungen
  • Zertifizierung

Die Teilnahme ist vor Ort sowie Online möglich. Alle Mitglieder sind herzlich willkommen!

Arbeitskreisleitung

Leitung
Markus von Busse
Head of QA/Director Worlée NaturProdukte GmbH

Stellvertretung
Kirsten Schütt
Product Manager nutwork Handelsgesellschaft mbH

Haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprechpartnerin im Waren-Verein.

Sabine Zachow

Fachreferentin Zentralverband Naturdarm, Lebensmittelrecht (tierische Produkte), Nachhaltigkeit

+49 (0) 40 374 719-16
s.zachow@waren-verein.de

WEITERE DOKUMENTE

Rundschreiben

Wir informieren tagesaktuell und digital über alle Veränderungen, die Ihr Produkt und die Einfuhr betreffen. Auf Sie und Ihren Bedarf zugeschnittene Rundschreiben verschaffen Ihnen einen Wissensvorsprung gegenüber der Konkurrenz.

Das sind unsere aktuellen Themen

4.9.2020

Protokoll: AK Nachhaltigkeit 25.06.2020

Hiermit erhalten Sie das Protokoll der oben genannten Sitzung.

2.9.2020

REMINDER: AK Nachhaltigkeit 09.09.2020, 14:30 Uhr

Online-Sitzung via Zoom. Nach Anmeldeschluss erhalten Sie eine E-Mail mit Zugangsdaten und Einwahlinfos. Wir freuen uns auf Sie!

19.8.2020

Einladung: AK Nachhaltigkeit 09.09.2020, 14:30Uhr

Als Hybrid-Sitzung vor Ort und via Zoom. Vorträge zum Thema Recycling und ein Update zum Lieferkettengesetz. Wir freuen uns auf Sie!

7.8.2020

Lieferkettengesetz – Abfrage Ihrer bestehenden Aktivitäten

Auf der Grundlage Ihrer bereits bestehenden Aktivitäten wollen wir einen Abgleich mit den Anforderungen und der Zielsetzung des Gesetzentwurfes vornehmen und eine erneute Stellungnahme an die Verantwortlichen in der Politik adressieren.

7.8.2020

Protokollentwurf: AK Nachhaltigkeit 25.06.2020

Bitte um Änderungs- oder Ergänzungswünsche bis zum 04.09.2020. Inhaltliche Änderungen müssen in der nächsten Sitzung genehmigt werden. Gehen keine Änderungswünsche ein, gilt das Protokoll als genehmigt.

29.7.2020

Lieferkettengesetz – BMWI zeigt Änderungs-Ideen auf

Betrifft: Geltungsbereich und Mitarbeiterzahl, Verantwortungs-Begrenzung auf direkte Zulieferer, Ausschluss zivilrechtlicher Haftung und insbesondere eine Bagatellklausel.

Fachgruppen und Arbeitskreise

Wissen teilen

Fachgruppe

Getrocknete Früchte & Schalenobst

Mehr erfahren
Fachgruppe

Konserven & Tiefkühlprodukte

Mehr erfahren
Arbeitskreis

Bioprodukte

Mehr erfahren
Arbeitskreis

Zoll & Außenhandel

Mehr erfahren
Arbeitskreis

Qualität

Mehr erfahren
Projekt

Young Leader

Mehr erfahren
Ausschuss

Waren-Vereins-Bedingungen

Mehr erfahren