Arbeitskreis

Nachhaltigkeit

Der Arbeitskreis steht allen interessierten Mitgliedern offen, unabhängig vom Produkt. Referenten/innen geben Best Practice Beispiele, Juristen/innen berichten zu Gesetzentwürfen und Institute zu laufenden Initiativen.

Aktuelle Schwerpunkte

  • „Lieferkettengesetz“
  • Verpackung, Recyclingfähigkeit, Wiederverwendung, Entsorgung
  • Soziale, ökonomische und ökologische Verantwortung
  • Verschwendung in der Lieferkette
  • CO2 – Fussabdruck und Möglichkeiten der Einflussnahme
  • Verbrauchererwartung / Qualitätsanforderungen
  • Zertifizierung

Die Teilnahme ist vor Ort sowie Online möglich. Alle Mitglieder sind herzlich willkommen!

Arbeitskreisleitung

Leitung
Markus von Busse
Head of QA/Director Worlée NaturProdukte GmbH


Haben Sie Fragen? Dann wenden Sie sich bitte an Ihre Ansprechpartnerin im Waren-Verein.

Hannah Schon

Fachreferentin Nachhaltigkeit, Fisch und Feinkosterzeugnisse

+49 (0) 40 374 719-16
h.schon@waren-verein.de

WEITERE DOKUMENTE

Rundschreiben

Wir informieren tagesaktuell und digital über alle Veränderungen, die Ihr Produkt und die Einfuhr betreffen. Auf Sie und Ihren Bedarf zugeschnittene Rundschreiben verschaffen Ihnen einen Wissensvorsprung gegenüber der Konkurrenz.

Das sind unsere aktuellen Themen

25.2.2021

Reminder: AK Nachhaltigkeit 09.03.2021 um 14:30 Uhr

Schwerpunktsitzung zum Lieferkettengesetz: politische Einordnung und Vortrag zu rechtlichen Folgen für Unternehmen.

23.2.2021

Webinar: Sorgfaltspflichtengesetz

Hintergründe zu aktueller Gesetzesvorlage mit der Stabsleiterin für nachhaltige Lieferketten. Webinar ist kostenfrei und findet am 26. Februar 2021, von 10:00 bis 11:00 Uhr statt.

22.2.2021

Update: Referentenentwurf zu Lieferkettengesetz

Gesetzesvorlage liegt vor, ist zwischen den Ministerien aber noch umstritten. Wichtigste Eckpunkte für Sie zusammengefasst. Politische Einschätzung und rechtliche Einordnung beim nächsten AK Nachhaltigkeit am 09.03.2021.

17.2.2021

Einladung: AK Nachhaltigkeit 09.03.2021 um 14:30 Uhr

17.2.2021

Einladung: AK Nachhaltigkeit 09.03.2021 um 14:30 Uhr

15.2.2021

Bundesregierung einigt sich auf Lieferkettengesetz

Soll ab 01. Januar 2023 zunächst für Unternehmen mit mehr als 3000 Mitarbeitern gelten. Keine zivilrechtliche Haftung geplant.

Fachgruppen und Arbeitskreise

Wissen teilen

Fachgruppe

Getrocknete Früchte & Schalenobst

Mehr erfahren
Fachgruppe

Konserven & Tiefkühlprodukte

Mehr erfahren
Arbeitskreis

Bioprodukte

Mehr erfahren
Arbeitskreis

Zoll & Außenhandel

Mehr erfahren
Arbeitskreis

Fisch & Feinkost

Mehr erfahren
Arbeitskreis

Qualität

Mehr erfahren
Projekt

Young Leader

Mehr erfahren
Ausschuss

Waren-Vereins-Bedingungen

Mehr erfahren